Los

Schwarzer Flügel, Kerzenlicht. Hannes Kreuziger betritt die Bühne. Seine Poesie kartografiert die Herzen. Seine Melodien bleiben. Er singt, was er schreibt, und schreibt, was er fühlt. Der Künstler, seine Musik und sein Instrument verschmelzen. Er führt das Publikum mit leichter Hand und einer einzigartigen Stimme zu den Gipfeln und Tälern des Lebens. Tiefe und Leichtigkeit umarmen sich. Wir lachen, wir weinen gemeinsam. Dann explodiert der Rhythmus und wir tanzen bis zum Ende.

In der Corona-Zeit hat der Singer-Songwriter Wege gefunden, den Menschen Musik zu schenken: 200 Zaunkonzerte in Potsdam, über die das RBB Fernsehen mehrfach berichtete, sowie die 35-Städte-Tour mit dem KULTURTRUCK.

Sein 10. Album „Willkommen in der Stille“ erscheint 2022.


Video

Live mit Band

Aktuelle Single

Presse

"Die soghafte Wirkung seiner Musik entsteht aus seiner unverwechselbaren Stimme, der Kraft und Melancholie des Klaviers und einer tief berührenden und lebensbejahenden Poesie." - Kulturtänzer zur Fete de la Musique
"Eine Stimme hat der Mann – Wow!" - Hallo München
"Am Ende hat er dreimal die Bühne verlassen und dreimal wird ihn der tobende Applaus wieder zurück an den Flügel bringen." - PNN
"Kreuzigers Pathos ist echt. Da ist kein Platz für plakative Metaphorik." - PNN
"Ausnahmemusiker mit Wunderkräften" - freundin.de
"Ein Zusammenspiel, dem sich niemand entziehen kann, der ein Herz besitzt." - PNN
"Hannes Kreuziger ist Musiker aus und mit ganzem Herzen ... Er schreibt Texte, gezeichnet vom Leben, mit einer Tiefe, wie sie bei Herbert Grönemeyer und Philipp Poisel zu finden sind" - freundin.de
"Atemraubend ... Da singt ein Mensch, dessen Herz so voller Liebe ist, das sie in jedem einzelnen Ton spürbar wird." - PNN
"Wer ihn einmal gehört hat, kommt schwer wieder von ihm los." - events
"Seine Lieder zeugen von einem tiefen Vertrauen zu sich selbst und in die Kraft der Liebe. Sie drücken einen Optimismus aus, der ansteckend ist.“ - Deutsche Mugge
"Es gelingt ihm tatsächlich das Unwahrscheinliche: Er performed Melancholie, die Mut macht.“ - TwoTickets.de
"Lässt mit seinen extrem ohrwurmigen Balladen zwischen Tag und Traum ahnen, wie deutsche Popmusik jenseits des Einheitsbreis ... klingen kann.“ - Nürnberger Nachrichten
    mehr Pressestimmen

    Fan-Stimmen

    "Balsam für die Seele."
    "Diese Worte und Lieder bringen Licht ins Dunkel sowie Wärme ins Herz."
    "Du bist großartig, DANKE, DANKE, DANKE!! ❤️💚❤️💚❤️ "
    "Hammer! Respekt! Du hast eine krasse Stimme, Deine Lieder sind geil und die Texte sprechen mir aus der Seele."
    "Eine richtig gute Mischung aus Sanftmut, Leidenschaft und Kraft im Jetzt."
    "Ohne die Erinnerung an Deine Zaunkonzerte wäre ich voraussichtlich heute nicht laufen gegangen."
    "Er ist voll in seinem Element, egal ob er sanft wie eine Feder die Tasten streichelt oder voll reinhaut."
    "Vielen Dank für diesen Schatz in dieser Zeit."
    "Ohrwurm. Das macht deine Musik."
    "Dein Album ist (und das Wort benutze ich selten) überwältigend!"
    "Es geht tiefer rein, man findet sich."
    "Musik, in der manchmal das nicht Fassbare, der ungeheure Wandel, aber auch der grosse Abschied vom Alten liegt."

      Konzerte

      alle Termine